Vereinsgründung

DruckversionPer E-Mail senden
Einladung Gründungsversammlung

Einladung zur
Gründungsver-
sammlung
(PDF)

Knapp zwei Jahre nach Erscheinen der ersten Auflage von «Neustart Schweiz» hat sich so viel Interesse und Dringlichkeit aufgebaut, dass es für die seriöse Weiterarbeit Stabilität und Struktur braucht, sprich: einen Verein.

Wir sind uns bewusst, dass diese Organisationsform nicht gerade im Trend ist. Aber die Idee von nachhaltigen Nachbarschaften und der darauf aufbauenden Restrukturierung unseres Zusammenlebens ist zu umfassend und zu wichtig, um sie den Zufälligkeiten eines Netzwerks zu überlassen. Wir brauchen Kontinuität, Entscheidungsstrukturen und Geld, wenn wir die Chance packen wollen, etwas Neues in die Welt zu setzen.

Wir beissen also in den sauren Apfel, aber wir tun es mit Freude und hoffentlich mit Genuss – der Stoffwechsel wird mit Sicherheit angeregt.

So möchten wir alle Neustart-Interessenten und -Interessentinnen herzlich zur Gründungsversammlung des Vereins «Neustart Schweiz» ins Bahnhofbuffet Olten einladen, sinnigerweise am Nullpunkt unseres Eisenbahnsystems. Man darf natürlich kommen, um einfach mal zu schauen, was daraus wird. Aber wir erhoffen uns einen kräftigen Start mit vielen Menschen, die auch in den Arbeitsgruppen mitdenken und mithelfen wollen.

Entwurf Statuten
Entwurf Statuten
(PDF)

Wir möchten die Strukturen zu Beginn so flexibel wie möglich halten. Sie sollen sich dann aus den Erfordernissen der Aufgaben entwickelt, die wir uns stellen.

So hoffen wir auf regen Besuch dieses historischen Anlasses. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten kostenlos als Erstbezüger ein druckfrisches Exemplar der Neuauflage von «Neustart Schweiz 1.1».


Traktanden

  1. Wahl der Versammlungsleiter/in, der Stimmenzähler/innen und der Protokollführung
  2. Statuten
  3. Bestellung des Vorstandes
  4. Bestellung der Arbeitsgruppen
  5. Prov. Arbeitsprogramm

Veranstaltungsort

Restaurant Buffet (Bahnhofbuffet), Olten.

Organisatorisches

  • Bitte hier anmelden.
Datum & Zeit: 
24. August 2010 - 18:45